Gemeinsam Abenteuer erleben

In der Pfadfindergruppe 16B „Schotten“
Freyung, 1010 Wien

Wölflinge

7-10 Jahre

Montag
17:00 – 18:30

mehr erfahren

Späher

10 – 13 Jahre

Mittwoch
17:30 – 19:30

mehr erfahren

Explorer

13 – 16 Jahre

Montag
18:45 – 20:45

mehr erfahren

Rover

16 – 22 Jahre

Donnerstag
18:45 – 20:45

mehr erfahren

Unsere Gruppe

Die Pfadfindergruppe 16B „Schotten“ gibt es bereits seit 1933. Wir sind eine der letzten reinen Bubengruppen in Wien, allerdings führen wir die meisten Heimabende und Lager gemeinsam mit unserer benachbarten Mädchengruppe 16M durch.

Wir sind eine Zweigstelle der „Pfadfinder & PfadfinderInnen Österreichs“ und haben uns somit den Werten und Grundsätzen der Pfadfinderbewegung verschrieben.

Daher sind wir

eine demokratische und  parteipolitisch unabhängige Kinder- und Jugendbewegung, die Menschen aller Hautfarben und aller Religionsgemeinschaften offen steht.

Kommende Events

alle Termine zeigen

Jahre Gruppengeschichte

Aktive Kinder & Jugendliche

    Ehrenamtliche Jugendleiter

    Stunden Jugendarbeit im Jahr

    Kurzvideo über die Pfadfinder

    Mitglied werden

    Die „Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs“ sind eine demokratische, parteipolitisch unabhängige Kinder- und Jugendbewegung, die Menschen aller Hautfarben und aller Religionsgemeinschaften offen steht.

    Hast du Lust einmal bei uns hineinzuschnuppern? Kein Problem. Du kannst jederzeit in den Heimabend vorbeischauen und mitmachen.

    Infos zur Mitgliedschaft

    Liebes Führer-Team!
    Cari ist müde aber total begeistert nach Hause gekommen. Seine leuchtenden Augen waren toll. Ich danke Euch für Euer Engagement, Eure Begeisterung und dafür, dass Ihr den Jungs so ein schönes Erlebnis bereitet habt! DANKE

    Gudrun D.

    Mutter

    Liebe Leiter,
    Vielen, vielen Dank für die große Mühe zu diesem großartigen Theatererfolg! Konrad und Eduard, wie auch wir haben es sehr genossen!!!!
    Wahnsinns Einsatz!!!
    Herzliche Grüße
    Theresa K.

    Mutter

    Liebe Gusp-Führer!
    Konrad fand das Lager „urgeil „! Danke

    Caroline S.

    Mutter

    Fragen & Antworten

    Welche Ausrüstung benötigt mein Kind für ein Pfadfinderlager?

    Eine ausführliche Packliste für die verschiedenen Lager in den unterschiedlichen Sparten ist hier zu finden.

    Wie können Eltern euch bei eurer Arbeit unterstützen?

    Hier finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie uns uns tatkräftig unterstützen können.

    Wie viel verdient ein Jugendleiter bei den Pfadfindern?

    Nichts – außer unvergessliche Erinnerungen und dem Wissen, etwas positives für die Gesellschaft beizutragen.

    Werden die Jugendleiter für Ihre Tätigkeit ausgebildet?

    Ja. Über den Landesverband Wien absolvieren die Jugendleiter zahlreiche mehrtägige Ausbildungsseminare. Näheres dazu hier.

    Aktuelle Blogartikel

    RaRo-Lager im Salzkammergut oder Was ist das für 1 Life

    Wie jedes Lager beginnt auch jenes der Ranger und Rover mit dem Aufbau. Abgesehen vom üblichen Lagerinventar, Zelte, Küche und Essstelle, müssen die RaRo jedoch weitere besonders wichtige Bauten und Konstruktionen errichten. Da wäre zum einen die Jurte, jenes...

    mehr lesen

    Eintrag ins Lagertagebuch

    Der zehnte Tag ist angebrochen und es ist schon viel passiert. Die 24-h-Wanderung ist geschafft, eine richtige Dusche hatten wir auch schon, ein Feuer wurde gelöscht und die Mädels haben es den Burschen bei einem Nachtgeländespiel so richtig gezeigt. Nicht zu...

    mehr lesen

    Das Sommerlager aus Führerinnensicht

    Wenn der Sommer naht, bedeutet das für mich immer: Prüfungen schreiben, Seminararbeiten abgeben und so viel Nougat-Eis wie möglich auf Vorrat verzehren, denn der Tuchlauben-Eissalon wird mich bald entbehren müssen: Stadtluft, adè, das Sommerlager steht an! Die letzten...

    mehr lesen

    Späher am See – ein Lager, das Wellen schlug

    So manchem Späher würde es bei der Ankunft am Lagerplatz, unweit des kleinen Ortes Edelschrott, genauso gehen wie den Eltern eine Woche später beim Besucherwochenende. Staunend blickten sie auf den Lagerplatz, der sich auf einer Halbinsel, flankiert vom Wald befand...

    mehr lesen

    Ein Bub mit Mädchenhalstuch

    Mit riesengroßer Freude darf ich verkünden, dass wir heuer, neben allerlei wunderschönen Wichtelversprechen, eine ganz besondere, ja erstmalige Verleihung hatten. Nachdem er schon seit zwei Jahren bei den Wichteln führt, hat Maximilian Vintschgau nun auch sein...

    mehr lesen

    (K)Ein Bericht über das Sommerlager 16

    Einige tausend Kilometer von zuhause entfernt mitten im wilden Russland sitzend war es angesichts des drohenden Redaktionsschlusses unserer Zeitung mein Plan, einen Artikel über das diesjährige WiWö Sommerlager aus Sicht eines Pfadfinderführers zu verfassen. Ich...

    mehr lesen

    Wir sind eine große Gemeinschaft und offen für jeden…