Mitgliedschaft

Wir Pfadfinder wollen helfen, junge Menschen zu bewussten Staatsbürgern und eigenverantwortlichen Persönlichkeiten zu erziehen, die ihre Aufgabe in Familie, Beruf und Gesellschaft erfüllen können. Die grundlegenden Ideen zur Erreichung dieses Zieles entstammen dem Gedankengut Robert Baden-Powells, dem Gründer der Pfadfinderbewegung. Seine – damals revolutionierende – Methode war, die Jugendlichen als voll ernst zu nehmende Partner zu behandeln und sie so zu selbstständig denkenden und in eigener Verantwortlichkeit handelnden Menschen zu erziehen.

In diesem Sinne möchten wir Kinder, Jugendliche einladen, in unsere Gruppe zu kommen. Wir sind parteiunabhängig und stehen Menschen jeder Herkunft und Religion offen. Der wesentliche Unterschied zu anderen Jugendorganisationen besteht darin, dass wir weder nur eine bestimmte Altersstufe ansprechen wollen, noch nur einen engen Teilbereich der Entwicklung des Jugendlichen fördern wollen. Außerdem sind wir stolz darauf, dass alle unsere Leiter auf mehreren Wochenendkursen pädagogisch geschult werden Unser Programm gliedert sich in acht Schwerpunkte:

  • Kritisches Auseinandersetzen mit sich selbst und seiner Umwelt.
  • Jeder Pfadfinder soll einer Religionsgemeinschaft angehören und ein persönliches Verhältnis zu Gott aufbauen.
  • Verantwortungsbewusstes Leben in der Gemeinschaft.
  • Ein naturverbundenes und vor allem einfaches Leben führen.
  • Interesse am Leben anderer Menschen, Völker und Religionen haben.
  • Mut haben, Neues zu entdecken und zu erleben.
  • Freude an Kreativität und schöpferischem Gestalten.
  • Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit (Wandern, Spielen,…).

Zu uns Pfadfindern, kann jeder kommen, ab der zweiten Klasse Volksschule. Im Mittelpunkt unseres Programms stehen Spiel, Gemeinschaft und Kreativität. Deshalb wird bei uns oft gebastelt, gezeichnet,… oder wir spielen Theater. Außerdem möchten wir auch noch ein – zum Teil sicherlich theoretisches – Wissen vermitteln; vor allem über den Umgang mit der Natur, aber auch über Länder und Religionen oder über das Verhalten bei Unfällen.

Alle unsere Programmpunkte dienen aber letztlich dem Ziel, sich in der Gemeinschaft zurechtzufinden und zu spüren, wie weit man auch für andere da (und wichtig) ist.

Unser Heim befindet sich im 1. Bezirk im Schottenhof (Freyung 6/9/13). Personalkosten gibt es bei uns natürlich keine, da alle Mitarbeiter sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit zur Verfügung stellen. Wir freuen uns über interessierte Eltern, die uns mit Kritik und Rat und manchmal auch mit Tat zur Seite stehen.

Ihre Pfadfinderführer der Gruppe 16B „Schotten“

Die Pfadfinder sind eine unabhängige, überparteiliche und überkonfessionelle Bewegung. Da weder die Gruppen, noch die Bundes- oder Landesverbände irgendwelche Subventionen erhalten, sind wir auf Mitgliedsbeiträge angewiesen.
Wir sind jedoch bemüht, diese familienfreundlich zu gestalten und gewähren Ermäßigungen für Geschwister, welche in den Gruppen 16M (Mädchengruppe) und 16B (Bubengruppe) sind. Diese Beiträge decken ungefähr die Hälfte des Jahresbudgets, die andere Hälfte erwirtschaften die Kinder und Jugendlichen selbst durch Theaterspielen, Losverkauf und andere Veranstaltungen. Wir sind auch für jede Spende, die Sie einzahlen, sehr dankbar. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit

  • für ein oder das älteste Kind € 150.-
  • für das zweitälteste Kind € 80.-
  • für jedes weitere Kind € 50.-
  • Einschreibgebühr einmalig € 50.-

Die Zahlscheine für die Vorschreibung der Beiträge werden in unserer Gruppe per Post versandt. Wir ersuchen um Bezahlung binnen 14 Tagen nach Erhalt des Zahlscheines. Bitte beachten sie, dass die Bezahlung der laufenden Mitgliedsbeiträge unbedingte Voraussetzung einer bestehenden Mitgliedschaft ist und Grundlage für die Teilnahme verschiedener Veranstaltungen, speziell aber aller Lager und Ausflüge.

Bei Fragen wenden sie sich bitte an mich per Email an [email protected].

Kontodaten

Gruppe 16B „Schotten“ der Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen
IBAN: AT52 2011 1838 7834 1300
BIC: GIBAATWWXXX

Mit der Abgabe des unterschriebenen Beitrittsformulars erklären Sie sich mit folgenden Punkten einverstanden:

  • Ja, ich möchte, dass mein Sohn ein Leben in Naturverbundenheit, Glauben und vor allem in Gemeinschaft schätzen lernt, Friede als etwas sehr Wertvolles erkennt, seine Mitmenschen achten lernt, Initiative ergreift, Zivilcourage entwickelt und melde ihn deshalb bei der Pfadfindergruppe 16 B „Schotten“, 1010 Wien an.
  • Ich akzeptiere die Ziele der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs (nachzulesen im Internet unter https://www.ppoe.at/wir/pfadfinderin_sein) und weiß, dass diese nur in der Zusammenarbeit von Eltern, Kindern und Pfadfinderleitern erreicht werden können.
  • Ich werde meinem Sohn die regelmäßige Teilnahme an den Heimabenden und anderen Veranstaltungen (Lager, Ausflüge, Wochenendaktivitäten) ermöglichen und ihn bei Fernbleiben vom Heimabend bei den zuständigen Pfadfinderleitern rechtzeitig entschuldigen.
  • Ich bin einverstanden, dass Fotos meines Sohnes sowohl im Scot Scouting und auch auf der Homepage veröffentlicht werden dürfen. Weiters bin ich auch damit einverstanden, dass die angegebenen Daten zu ausschließlich pfadfinderischen Zwecken EDV-mäßig verarbeitet werden.
  • Ich bin bereit die jeweils aktuelle Einschreibegebühr, sowie den Mitgliedsbeitrag (bei Geschwistern in der Mädchen- oder Bubengruppe gibt es Ermäßigungen für den Mitgliedsbeitrag) pünktlich zu begleichen. Dafür erhalte ich mehrmals pro Jahr die Gruppenzeitung Scot Scouting. Die erforderliche Uniform und Ausrüstung werde ich meinem Sohn selbstständig besorgen.
  • Eine eventuelle Abmeldung kann nur schriftlich (auch per Email) beim zuständigen Pfadfinderleiter oder beim Kassier des Elternrates erfolgen und zwar bis Ende September, andernfalls ist der Jahresbeitrag für das kommende Pfadfinderjahr zu leisten.
  • Ich gebe ausdrücklich meine Zustimmung, dass mein Kind, falls erforderlich, von Pfadfinderleitern im Auto entsprechend gesichert mitgenommen werden darf. Gemäß unserer gruppeninternen Regelung gelten hierbei zusätzlich zu den gesetzlichen Verpflichtungen weitere Bestimmungen für die Pfadfinderleiter beim Kindertransport.

Die „scout.card“ ist der Mitgliederausweis im Scheckkartenformat für alle registrierten Pfadfinderinnen und Pfadfinder Österreichs (PPÖ). Mit einer gültigen scout.card bekommst du bei verschiedenen Unternehmen für deinen Einkauf Vergünstigungen und Rabatte.

Bei welchen Unternehmen welcher Konditionen gelten ist hier zu finden.